Einladung zur ordentlichen Vertretersversammlung (Jahreshauptversammlung) am 04.03.2020

05.02.2020 / KREISIMKERVERBAND HEINSBERG e.V.

An die
Vorsitzenden der Imkervereine im Kreis Heinsberg,
Obleute im Kreisimkerverband Heinsberg e.V. und
Vorstandsmitglieder im Kreisimkerverband Heinsberg e.V.

Einladung

Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit lade ich Sie gem. § 7 Abs. 2 der Satzung zur ordentlichen Vertreterversammlung (Jahreshauptversammlung) 2020 des Kreisimkerverbandes Heinsberg e.V. ein.
Die Mitgliederversammlung findet statt:
am 04.03.2020, um 19:00 Uhr
im Hubertusheim hinter der Kirche Süsterseel, Pfarrer-Kreins-Strasse 2, 52538 Selfkant / Süsterseel

Tagesordnung

  1. Begrüßung und Eröffnung
  2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
  3. Genehmigung der Tagesordnung
  4. Bericht des Vorsitzenden
  5. Kassenbericht
  6. Bericht der Kassenprüfer

Entlastung des Vorstandes

  1. Neuwahlen
    1. Vorsitzender
    2. Kassierer
    3. Obmann für das Wanderwesen
    4. Obmann für Honig und Marktbeobachtung
    5. Obmann für Fort- und Weiterbildung
    6. Kassenprüfer (zur Wahrung der Kontinuität soll ein Kassenprüfer für ein Jahr und ein Kassenprüfer für zwei Jahre gewählt werden)
  2. Bericht der Obleute
    1. Beobachtung
    2. Markt und Honig
    3. Zucht
    4. Wanderwesen
    5. Umwelt
    6. Gerätewart
    7. Bienengesundheit
  3. Anträge an den Kreisimkerverband
  4. Verschiedenes
    1. Homepage des Kreisimkerverbandes
    2. Termine
    3. Schwarmfänger
    4. Wespen- und Hornissenberater

Anträge zur Vertreterversammlung sind schriftlich bis zum 26 Februar 2020 (verkürzte Frist) beim Vorsitzenden einzureichen.

Josef Louis (1. Vorsitzender)
E-Mail

 

500 € Belohnung für unser Engagement

Das Vorstandsmitglied der Volksbank Heinsberg, Dirk Cormann, und der Bereichsleiter Filialkunden und Baufinanzierung, Frank Nimz, haben uns am 23.09.2019 anlässlich des jährlich in Heinsberg stattfindenden Spendentages der Volksbank Heinsberg mit 500 € für unser ehrenamtliches Engagement belohnt. Bankdirektor Cormann war voll des Lobes für unseren Verein und unsere Ehrenamtler. „Wir wollen mit unseren Spendentagen ein Zeichen dafür setzen, dass wir an die Zukunft der Vereinsarbeit glauben. Und um diese Zukunft etwas sicherer zu machen, freut es mich sehr Ihnen als kleine Finanzspritze für Ihre erfolgreiche Vereinsarbeit wieder 500 € übergeben zu dürfen“, so Cormann.
Das Foto zeigt uns bei der Spendenübergabe mit Filialleiter Heiner Windeck (rechts).

Wir möchten uns ganz herzlich bei der Volksbank Heinsberg bedanken.